Dank Dir HAT EIN ZIEL:
DIREKTE HILFE

DANK DIR ist eine Online-Spendenplattform für Kinder mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung in Österreich mit dem Zweck, dringend benötigte Therapien oder Heilbehelfe zu finanzieren. Darüber hinaus unterstützt DANK DIR Sonderausgaben für Geräte, die der Inklusion dienen (Behinderten-Fahrräder u.ä.) oder auch Adaptierungen im Wohnbereich.

DANK DIR überweist 100 Prozent deiner Spende an ein von dir ausgewähltes Kind/Familie.
Lese mehr über die 100% Garantie

Einfach ausgedrückt ist DANK DIR nichts anderes als der ‚Postbote‘ für Deine Spende, die Du einem Kind und dessen Familie zukommen lassen möchtest.

Es ist wie wenn Du persönlich an der Haustüre der betroffenen Familie läuten würdest, um Deine Spende zu überreichen.

Ohne Abzüge. Direkt und unmittelbar.

Dank Dir WEISS:
DIE KRANKENKASSEN LEISTEN, WAS SIE KÖNNEN

Die Krankenkassen leisten ihren Kostenbeitrag für Therapien und Heilbehelfe, die auf der ‚Liste‘ stehen. Oft bleiben jedoch €4.000, €8.000, €10.000 Selbstbehalt für die Betroffenen Familien über.

Könntest du diese Beträge so locker aus dem Ärmel schütteln? Und das oft 2x pro Jahr? Jedes Jahr? 25 Jahre lang? Nicht so leicht.

Aber gemeinsam – zusammen – DANK DIR und allen anderen – ist alles möglich.

WARUM Dank DirWARUM Dank Dir

Dank Dir IST DER MEINUNG:
ES DARF NICHT SEIN

Wir wollen nicht akzeptieren, dass wichtige Therapien für diese kleinen, tapferen Helden nicht durchgeführt werden können, weil es an Geld mangelt. Das Gleiche gilt für Heilbehelfe oder teure Reisen zu Therapien im Ausland.

 

 

Kannst du dir vorstellen, wie es ist, seinem kleinen Sohn sagen zu müssen:

Mein Schatz, ich weiß, wie wichtig diese Therapie für dich wäre, damit du ohne Hilfe aufstehen kannst, aber wir haben einfach nicht das Geld dafür.

Und jetzt stell‘ dir vor, das Kind kann sich nicht einmal dazu äußern, weil es nicht sprechen kann. Es kommuniziert nur mit den Augen. Will es sagen:

Papa, sei nicht traurig – ich schaff‘ das schon!

oder will es sagen:

Mama, habt ihr mich nicht mehr lieb?

Diese Situationen existieren. Sie sind real. Hier in Österreich. Jeden Tag.

WARUM Dank DirWARUM Dank Dir

Dank Dir SAGT:
ES KANN NICHT GENUG SPENDEN GEBEN

Es gibt viele Spendenorganisationen in Österreich und dennoch erhält nicht jede betroffene Familie in Österreich genügend Zuschüsse, um ihrem Kind mit Behinderung die bestmögliche Förderung zu Teil werden zu lassen.

Helden brauchen Unterstützung, um Heldenhaftes leisten zu können.

 

 

Stell‘ dir vor, Iron Man schrottet seinen 7-Milliarden Dollar-Titanium-Anzug bei einem seiner heldenhaften Einsätze. Und die Versicherung sagt:

Sorry, wir können keinen neuen Anzug bezahlen.

Wie heldenhaft wäre Tony Stark danach noch?

 

Oder stell‘ dir vor, Dominik Thiem wäre vor Jahren das Trainingsbudget gestrichen worden. Schluss mit Held.

 

Auf der anderen Seite soll es OK sein, der 6-jährigen Sarah zu sagen:

Sorry, diese Therapie können wir nicht bezahlen.

 

 

Das ist der Grund, warum wir das Projekt DANK DIR ins Leben riefen.

Wir glauben ganz fest daran, dass wir DANK DIR vielen kleinen Helden helfen können, ein erfülltes und würdevolles Leben zu führen – wie es sich eben gehört für … echte Helden.

Hier findest du Alle Spenden-Projekte
Hier gehts 's zur Express-Spende
Am Laufenden bleiben Newsletter

Nach Oben

Erzähl's weiter